Kaum Geldwäschemeldungen bei Gold

Berlin / 10.10.2019 – Von den im vergangenen Jahr erfolgten 77.252 Meldefällen für Geldwäsche beziehungsweise Terrorismusfinanzierung hatten 175 Verdachtsmeldungen einen Bezug zu Edelmetallen. Dennoch erachtet die Bundesregierung eine Herabsetzung des …

Virus: BFH warnt vor gefälschten Emails

Seit dem 7. Juni 2019 werden durch Kriminelle missbräuchlich E-Mails im Namen des Bundesfinanzhofs versendet. Diese täuschend echt erscheinenden E-Mails, die nicht vom Bundesfinanzhof stammen, enthalten Anlagen, die von Ihnen …