Voraussichtliche Sozialversicherungswerte 2020

image_pdfimage_print

Das Bundeskabinett hat am 09.10.2019 die Sozialversicherungsrechengrößen 2020 beschlossen. Der Bundesrat muss der Verordnung noch zustimmen. Die im Versicherungsrecht wichtige allgemeine Jahresarbeitsentgeltgrenze wird ab 01.01.2020 voraussichtlich 62.550 Euro betragen. Die weiteren Werte im Überblick:


Die Übersicht enthält alle voraussichtlichen Rechengrößen, Grenzwerte, Beitragssätze und Bezugsgrößen für das Jahr 2020 im Versicherungs- und Beitragsrecht der Sozialversicherung. Die Sozialversicherungswerte sind für Arbeitgeber und Versicherte (Arbeitnehmer) gleichermaßen relevant, da sie zum Beispiel über die Versicherungspflicht entscheiden sowie die Höhe der zu zahlenden Beiträge beeinflussen.

haufe.de/Red.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere